ALLGEMEINE MULTI-MANAGER-PROGRAMME

Unter Berücksichtigung der einzigartigen Merkmale von Hedgefonds-Anlagen entwickelt Optima Multi-Manager-Hedgefonds-Programme, die das Ziel verfolgen, attraktive risikoangepasste Renditen zu erzielen und dabei einen hohen Schutz vor Kursverlusten bieten und eine geringe Korrelation zu den Aktien- und Rentenmärkten aufweisen. Diesem Prozess liegen die folgenden Schlüsselfaktoren zugrunde: 1) Eine robuste Manager-Due-Diligence, 2) die Auswahl von komplementären Managern unter Berücksichtigung von Korrelationen und Volatilitäten, 3) eine Top-down-Vermögensallokation, 4) ein kontinuierliches Risikomanagement und eine kontinuierliche Überwachung der Manager. Optima bietet derzeit allgemeine Investmentfonds mit folgenden Strategien an:

  • Long-/Short-Equity-Dachfondsseit 1988
  • Global-Macro-Dachfondsseit 1991
  • Multi-Strategy-Dachfondsseit 1999

KUNDENSPEZIFISCHE MULTI-MANAGER-PROGRAMME

Seit 1991 entwickelt und implementiert Optima kundenspezifische Multi-Manager-Programme, die auf die speziellen Ziele und Einschränkungen unserer größeren institutionellen Kunden zugeschnitten sind. Im Auftrag unserer institutionellen Kunden verwaltet Optima derzeit spezielle Long-/Short-Equity-, Discretionary-Macro-, CTA-/Tactical-Trading- und Multi-Strategy-Programme.


SINGLE-MANAGER-PROGRAMME

Optima arbeitet im Rahmen von Subadvisor-Beziehungen mit verschiedenen erstklassigen Hedgefonds-Managern zusammen, von denen jeder unserer Meinung nach über ein ausgeprägtes und einzigartiges Expertenwissen im Investmentbereich verfügt und zudem eine überzeugende Erfolgsbilanz und eine herausragende Laufbahn aufweist. Optima dient als Sponsor und bietet Unterstützung in den Bereichen Recht, Verwaltung, Risikomanagement, Berichterstattung, proprietäre Technologie und Marketing. Diese Partnerschaften ermöglichen es jedem Manager, die weltweiten Distributionskanäle von Optima zu nutzen.

„Mit unserer Erfahrung..., unserem Wissen ... und unseren Produkten ... tragen wir auf vielen unterschiedlichen Ebenen zur Schaffung von Mehrwert bei. Wir bei Optima sind außerordentlich stolz auf das Unternehmen, das wir aufgebaut haben.“
D. Dixon Boardman, Gründer und CEO